Veranstaltungen

Basische Ernährung

Kurs mit 4 Gruppenterminen

Wann?

Donnerstag 05.11.20
Montag 09.11.20
Mittwoch 11.11.20
Freitag 13.11.20
jeweils um 20.00 Uhr

Wo?

online vor deinem PC

Kosten

149,00 €

verbindliche Anmeldung per Mail
oder unter 04121-49 17 67

Das Milieu macht's: Coronaviren mögen es nicht basisch!

sagt Prof. Vormann (Gründer und Leiter des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München) Er schreibt weiter: „Untersuchungen weisen darauf hin, dass eine Azidose, also eine sehr hohe Säurebelastung, eine Corona-Infektion gleich zweifach begünstigt. Zum einen über die unmittelbare Belastung des Immunsystems, zum anderen, weil der saure pH-Wert in den Zellen die Virenvermehrung fördert. Hier können wir sofort ansetzen.“

Ich zitiere ihn weiter: "Noch etwas spricht für den großen Einfluss des Säure-Basen-Haushalts auf das Risiko, an Covid-19 zu erkranken: Das Virus hat das Bestreben, sich in der Wirtszelle zu vermehren. Wird der pH-Wert vom sauren in den basischen Bereich angehoben, gelingt das nicht. Im Gegenteil: Im basischen Milieu der Wirtszelle stirbt das Coronavirus ab."

Wenn auch du gesund, vital und voller Lebensfreude sein möchtest, lerne in diesem Kurs, was basische Ernährung bedeutet. Wir beleuchten was basenreiche Nahrungsmittel sind, was weniger gut in der Ernährung ist und was nicht mehr auf den Tisch gehören sollte.

Mit deiner Ernährung bestimmst du das Milieu in deinem Körper selbst !

Entscheide dich jetzt für deine Gesundheit und starte am 05. November deine Projekt "Basische Ernährung kontra Coranaviren". Wir treffen uns vier Abende in der Gruppe jeweils um 20.00 Uhr. für circa 1 Stunde.

Am ersten Abend bekommst Du einen Einblick was basenische Ernährung ist, was Du an Nahrungsmitteln benötigst und wie Du den Schweinehund überwindest. Schon hier wirst Du merken, wie abwechslungsreicht die basishce Küche ist. Damit Du dich auf dich konzentrieren kannst, bekommst Du ein ausführliches Anleitungsheft, inclusive Rezepten.

Am zweiten Abend tauschen wir uns aus, gehen auf Deine alle Teilnehmer/innen interessierenden Fragen ein und sprechen über so einige Ernährungsmythen. Zum Abschluß reisen wir virtuell an Deinen magischen Lieblingsort.

Der dritte Abend ist geprägt von allerlei Tipps für gute Nahrungsmittel wie gesunde Fette, prima Kohlenhydrate und sattmachende Eiweiße. 

Ja und dann kommt der vierte Abend und  da bekommst du noch einige Anregungen was noch gut ist für dein Immunssystem. Zum Beispiel eine Massage, die du prima selbst machen kannst, einen Antistressübung und etwas was sofort hilft, um den Alltagsstress hinter dir zu lassen. 

Also die Termine darfst Du auf keinen Fall verpassen, denn jetzt geht es ja um Deine gesunden Zellen.

Nun ist, so denke ich, alles geklärt und Du brauchst Dich nur noch anmelden! Ich freue mich Dich persönlich begleiten zu dürfen. 

Für weitere Informationen schau gern hier oder telefoniere mit mir. (04121 - 49 17 67)

Zur Anmeldung

Vorträge an VHS

direkt über die jeweilige Volkshochschule

Wann?

Die genauen Termine finden Sie auf den Seiten der jeweiligen VHS.

Verschiedene meiner Tätigkeitsschwerpunkte und allgemeine Informationen zur Ernährung stelle ich in Kursen und Vortägen an folgenden Volkshochschulen und Einrichtungen vor:

* VHS Schenefeld

* VHS Elmshorn / Barmstedt

* VHS Alveslohe

* VHS Kellinghusen

* Familienbildungsstätte Elmshorn

Anmeldung

Daten
Veranstaltung

Einverständnis zum Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.